Gesundheitstag 2023

HPS-Praxis-Jubiläum 30 Jahre
Gesundheitstag 2024

Die HPS-Praxis Marianne und Wenzel Grund  feiert 30-jähriges Jubiläum im Hotel Berchtold, Burgdorf mit öffentlichen Erlebnisvorträgen
am Samstag, 20. April 2024 von 14.00 - ca. 18.00 Uhr

 

14.00 - 14.30 Uhr
Begrüssung und Vortrag zur Sensitiven Hypnosetherapie
Eine ganzheitliche Universaltherapie

Marianne und Wenzel Grund

Unsere Kombination von Sensitivität und Hypnose ist einmalig. Die Sensitive Hypnosetherapie "saniert" Abgründe und baut den Menschen auf, indem wir eine Brücke zwischen dem Sichtbaren und Verborgenen bauen. Wir arbeiten seit vielen Jahren erfolgreich als Naturheiler und Hypnosetherapeuten und helfen Menschen dabei, die Probleme hinter ihren offensichtlichen Problemen zügig aufzudecken und nachhaltig zu lösen.
Unsere Mission: Menschen zeigen wie sie ihr ganzes Potenzial entfalten und sich ihre Lebensqualität zurückerobern können.
Die Sensitive Hypnosetherapie ist eine Universaltherapie, die wir selbst entwickelt haben, erfolgreich anwenden und mit viel Freude weitergeben.              

 

15.00 - 15.30 Uhr
Entdecken Sie ihren Atem- und Konstitutionstyp
Leben im Einklang mit Sonne, Mond und Erde

 

Marianne Grund

Mit bewusster Atemenergetik stärken Sie Ihr Immunsystem, stützen den Kreislauf, optimieren Ihren Stoffwechsel, reduzieren den Dis-Stress, stabilisieren den Hormonhaushalt, bringen Ihr Drüsensystem ins Gleichgewicht und schärfen Ihre Sinneswahrnehmungen.
Wollen Sie mehr wissen über Allergien, Unverträglichkeiten, Verdauungsbeschwerden, Themen rund um Haut und Haar sowie richtig essen zur richtigen Zeit?

Dann entdecken Sie bei mir Ihren Atem- und Konstitutionstyp für ein bewusstes, gesundes und erfülltes Leben.

 

16.00 - 16.30 Uhr
Angewandte Musik-Kinesiologie
Stress- Krankheiten aufspüren und nachhaltig ablösen

Wenzel Grund

Grundannahme der Kinesiologie ist, dass wir mittels kinesiologischem Muskeltest als "Biofeedbacksystem", die im Körper gespeicherten Informationen ablesen können. Die Angewandte Musik-Kinesiologie vereint Erkenntnisse aus der Psychologie, Naturheilkunde, Akupunktur und Neurologie. Aktives Musikhören sowie sanfte, sorgfältige und gezielte Berührungstechniken machen den Kern dieser Methode aus.

Erkenntnisse der modernen Neurowissenschaft untermauern und Forschungen haben gezeigt, dass bestimmte Melodien, Harmonien und Rhythmen das Gehirn dazu anregen, seine Struktur zu ordnen, was die Zellneubildung fördert. Ziel ist es, Emotionen, Körperbewegungen und biochemische Vorgänge im Körper wieder in Einklang miteinander zu bringen, damit der Stresslevel sinkt und das Immunsystem gestärkt wird.

Auf der Stresskonferenzu der WHO wurde zudem betont, dass solche musiktherapeutischen Programme echte Stresslöser sind. Sie sind vier- bis achtmal so effizient wie herkömmliche Medikamente.

 

17.00 - 18.00 Uhr
Resilienz und das Geheimnis der Inneren Stärke -
Eine Reise durch das Leben und über den Tod hinaus!

Dieser Vortrag von Martin Graf und Andreas Meile vereint psychologisches Bewusstsein mit spiritueller Erfahrung und lädt dazu ein, die Grenzen des Bekannten zu überschreiten.

Erster Teil:
Resilienz ist eine stille, doch mächtige Kraft, die in uns schlummert, um der Herausforderung Leben standhaft zu begegnen, betont Martin Graf, erfahrener Coach und psychologischer Berater. Seine humanistische Psychologie-Ausbildung und Studium, untermauert seine Erkenntnisse, dass Resilienz mehr als nur Rückschlagsbewältigung ist; es geht um das Potenzial, aus Herausforderungen gestärkt hervorzugehen. Resilienz wurzelt in der Harmonie von Körper, Geist und Seele und liefert innere Stärke zur erfüllten Lebensgestaltung.

Im zweiten Teil geht es um evidenzbasierte Medialität mit Andreas Meile. Er eröffnet Einblicke in eine Welt jenseits unserer Vorstellungen von Leben und Tod. Andreas Meile zeigt, wie Botschaften von Verstorbenen uns erreichen, die Endlichkeit unseres Daseins in Frage stellen und neue Perspektiven auf das Mysterium unserer Existenz bieten. Dieser Ansatz vereint psychologisches Bewusstsein mit spiritueller Erfahrung und lädt dazu ein, die Grenzen des Bekannten zu überschreiten.

 

Die Referenten
unseres HPS-Praxis-Jubiläums 30 Jahre
Gesundheitstag 2024 sind:

Marianne und Wenzel Grund
Seit 1994 Naturheiler & ganzheitliche Lebensberater;
Leiter des Zentrums für Neues Denken und Handeln (Human Powermanagement Systems)

Martin Graf
Unternehmenscoach und Psychologischer Berater

Das Studium der Individualpsychologie absolvierte Martin Graf in Bern und Zürich und arbeitet mittlerweile erfolgreich mit seiner eigenen Firma in den Fachbereichen Persönlichkeits- und Unternehmensentwicklung.

Andreas Meile
Dipl. soz Päd. HFS | Medium | Inhaber des Psi Zentrum Seeland

Er ist SVNH-geprüft in englischer Medialität, zertifiziert in Notfallpsychologie und arbeitet seit mehr als 25 Jahren als Medium im Berner Seeland.

 

Die Teilnahme am Gesundheitstag ist kostenlos. Kollekte am Ausgang.
Da die Teilnehmerzahl limitiert ist, ist eine Sitzplatzreservation erforderlich.

Termin: Samstag, 20. April 2024, 14:00 - ca. 18:00 Uhr

Ort: Hotel Berchtold, Bahnhofstrasse 90, 3401 Burgdorf Im Saal Freiburg/Murten

Buchen Sie ein kostenloses ErstgesprächMelden Sie sich jetzt per E-Mail oder telefonisch an!